Erwerbsminderungsrente Rechner

Anzeige

Die staatliche Erwerbsminderungsrente hat zwei Stufen

– Die Halbe Erwerbsminderungsrente

Sie sind teilweise erwerbsgemindert, wenn Sie wegen
Krankheit oder Behinderung auf nicht absehbare Zeit
außerstande sind, unter den üblichen Bedingungen des
allgemeinen Arbeitsmarktes mindestens sechs Stunden
täglich zu arbeiten.

– Die Volle Erwerbsminderungsrente

Die Rente wegen voller Erwerbsminderung soll Ihren Verdienst ersetzen,
wenn Sie auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt auf nicht absehbare Zeit nur
noch weniger als drei Stunden täglich arbeiten können.

Die Höhe der zu erwartenden Erwerbsminderungsrente können Sie mit Hilfe verschiedener im Internet verfügbarer Rechner berechnen.

Zum Beispiel hier:

>>> Rechner der Vdata Software AG:
Hier können Sie ihre Altersrente, die Erwerbsminderungsrente und auch Witwenrenten berechnen

 

Auch in ihrem aktuellen Rentenbescheid finden Sie die Höhe der halben bzw. vollen Erwerbsminderungsrente.

Falls dort keine Angabe zur Erwerbsminderungsrente vermerkt ist, haben Sie wahrscheinlich die Voraussetzungen zum Erhalt der Erwerbsminderungsrente noch nicht erfüllt:

Voraussetzungen zum Erhalt der Erwerbsminderungsrente:

  • Sie müssen mindestens fünf Jahre versichert sein (sogenannte allgemeine Wartezeit).

und

  • In den letzten fünf Jahren vor Eintritt der Erwerbs­minderung müssen drei Jahre Pflichtbeiträge eingezahlt worden sein.
    __________________________________________________________

Mehr Infos zur Erwerbsminderungsrente finden Sie auf den Seiten der Deutschen Rentenversicherung Bund

Die Deutsche Rentenversicherung hat auch eine Informationsbroschüre zur Erwerbsminderungsrente herausgegeben:
>>>Erwerbsminderungsrente: Das Netz für alle Fälle (pdf)

 

 

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Copy This Password *

* Type Or Paste Password Here *